Corona Maßnahmen

Durch Corona hat sich nicht nur der Spielbetrieb verändert, sondern auch die einzelnen Veranstaltungstage während Jugend- und Erwachsenenspielen. Durch Vorgaben des DBB und des Landkreis Limburg-Weilburg können wir nur eine limitierte Anzahl an Zuschauern in unsere Halle lassen. Da dies jeder Landkreis eigenständig regeln kann, kommt es zu Diskrepanzen, auch innerhalb einer Liga oder zwischen einzelnen Mannschaften.

Als Basketballverein ist es nicht unsere Aufgabe einzelne Maßnahmen oder deren Unterschiede in Frage zu stellen, sondern die Regelungen so sinnig wie möglich umzusetzen.

Aus dieser Motivation sind nun folgende Änderungen für die Saison 2020/21 entstanden:

  1. Alle Besucher müssen das Online-Formular ausgefüllt haben bevor ein Zutritt zu Halle erlaubt ist. Im äußersten Notfall werden werden wir auch eine Liste in der sich Besucher eintragen können, wobei wir dies vermeiden möchten.

  2. Wir werden vor Heimspielen Karten verkaufen. Die Anzahl der Karten richtet sich an unsere erlaubte Kapzität.

  3. Wir stellen einen Live-Stream über Twitch zur Verfügung und hoffen auf kleine Spenden, die den Verlust für die Saison ausgleichen können. Wir hoffen, dass unsere Fans und Zuschauer verstehen, dass dennoch Zeit und vor allem Geld investiert wird um den Stream zu gestalten.

Wir bedanken uns im Voraus für die Unterstützung und hoffen dass alle gesund bleiben!





43 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Corona - Update

Auch wir beobachten stetig die aktuelle Lage und Entwicklung der ``CORONA Pandemie„ Wie auch in anderen Sportvereinen, herrscht die eine oder andere Verunsicherung im Umgang, mit dem derzeitigen Spiel

Impressum:

Geschäftsstelle Baskets Limburg e.V.

Breslauer Str. 20, 65549 Limburg an der Lahn

Tel: 0 64 31 / 90 29 908
Fax: 0 64 31 / 47 82 39

geschaeftsstelle@baskets-limburg.de